';
Die diesjährige Solarexkursion führt die Teilnehmer durch den Kanton Tessin, von Cugnasco nach Lugano, Chiasso, Vacallo und Mendrisio...
Exkursion Solares Bauen 2021

Freitag und Samstag, 24/25 September 2021

Die neue Weinkellerei befindet sich im Herzen der Agglomeration von Lugano, auf dem Hügel Moncucchetto. Es befindet sich dort, wo früher ein altes Koloniehaus stand (das jetzt teilweise in das neue Projekt integriert ist). Quelle: Moncucchetto.

Die diesjährige Solarexkursion führt die Teilnehmer durch den Kanton Tessin, von Cugnasco nach Lugano, Chiasso, Vacallo und Mendrisio. Die Gruppe wird verschiedene Projekte besichtigen und sich mit anderen Gästen und mit Professor Francesco Frontini von der SUPSI, dem Leiter des ISAAC-Sektors Gebäudesysteme, über Solararchitektur austauschen können.

 

Neben geführten Besichtigungen interessanter Projekte der Solararchitektur kann auch die Fattoria Moncucchetto des Architekten Mario Botta besucht werden.

 

Das Vorschaubild auf der Homepage zeigt das vom Architekten Biagio Lepori entworfene MIMA-Haus; es ist das erste Objekt, das während der Exkursion besichtigt wird. Quelle: Viola Barberis (Foto Atelier Mattei).

 

– Mehr Informationen hier
Programm

Siehe dir das an:
Image icon
Swissolar Website
Besuch die Seite:
Solarchitecture

X